Entscheidungshilfe bei Trennungen

Entscheidungshilfe bei Trennungen

Eine Trennung tut nicht nur furchtbar weh, sondern es stellen sich so viele Fragen, über die niemand vorher nachdenkt: Wie will ich mich von meinem Partner trennen? Ich bin wütend, zornig, gedemütigt. Lasse ich zu, dass das alles die Trennung beeinflusst? Oder denke ich an mich und meine Kinder und versuche, mich friedlich oder sogar in Liebe zu trennen? Vielleicht habe ich schon einen neuen Partner und möchte ein konstruktives Verhältnis zu meinem ehemaligen Partner aufrechterhalten oder erschaffen?

Was hilft Ihnen hier weiter?

Der erste Rat ist häufig „Geh zum Anwalt/Such dir eine gute Anwältin.“ Das ist sicherlich wichtig, um alle rechtlichen Aspekte einer Trennung überschauen zu können und ein erstes Gefühl für Fragen des Unterhalts-, Sorge- und Umgangsrechts zu bekommen.

Aber wer heilt Ihr Herz?

Deshalb gibt es auch andere Wege, die alternativ oder ergänzend in Frage kommen: Mediation und das Conscious Uncoupling Coaching, das Einzel-Coaching für bewusste Trennung.

Wann kommt eine Mediation in Betracht?

In der Mediation werden alle rechtlichen Ansprüche und Verhältnisse einer Scheidung oder einer Trennung geregelt. Sie ist zeit- und kostensparend und findet mit Ihrem ehemaligen Partner auf Augenhöhe statt. Es ist immer Ihre eigene Lösung, mit Blick auf unabdingbare rechtliche Rahmenbedingungen.

Eine Mediation kommt für Sie in Betracht, wenn

  • Sie beide den Willen zu einer konstruktiven, zeit- und kostensparenden Trennungsbewältigung haben,
  • Sie und Ihr Partner sich immer noch gut verstehen, jedoch auseinandergelebt haben,
  • Sie Kinder haben und vielleicht sogar konkrete Vorstellungen haben, wie Sie das Sorge- und Umgangsrecht teilen wollen,
  • Sie zwar zerstritten sind, aber beide den grundsätzlichen Willen haben, es mit Blick auf eine lebbare Zukunft mit einer kooperativen Konfliktlösung zu versuchen.
Wann kommt das Conscious Uncoupling Coaching, das Einzel-Coaching für bewusste Trennung, in Betracht?

Das Conscious Uncoupling Coaching, das Einzel-Coaching für bewusste Trennung, ist bei jeder Trennung oder Scheidung eine gute und wohltuende Begleitung. Und zwar unabhängig davon, wie Sie die Trennung oder Scheidung durchführen: einvernehmlich, verteten durch Rechtsanwälte, vor Gericht oder im Rahmen einer Mediation. Denn dieses Einzel-Coaching ist auf Ihre Stärkung und Entfaltung ausgerichtet und löst innere Blockaden auf. Sie heilt Ihr Herz. Das ist ein Meilenstein für Ihre zukünftige Entwicklung, für Ihr Verhältnis zum ehemaligen Partner und für mögliche neue Partnerschaften.

Das Einzel-Coaching für bewusste Trennung kommt außerdem für Sie in Betracht, wenn:

  • Sie und Ihr Partner völlig zerstritten sind, die Trennung äußerst schmerzhaft ist und Sie sich fragen, wie Sie in all‘ das hineingeraten sind,
  • Sie und Ihr Partner noch gut miteinander umgehen können, aber Sie sich dennoch fragen, warum Sie in Ihrer Partnerschaft irgendwann den falschen Abzweig genommen haben,
  • Sie daran glauben, dass nach Ihrer beendeten Partnerschaft die Liebe noch möglich ist, Sie aber alte, selbstschädigende Verhaltensmuster ablegen wollen,
  • Ihre Partnerschaften immer wieder scheitern, ohne dass Sie genau wissen warum,
  • Sie wegen der Trennung an der Liebe zweifeln und sagen „Nie mehr“,
  • Sie immer an den „Falschen“ geraten,
  • Sie schon länger getrennt sind, aber keinen neuen Partner finden, denn irgendetwas stimmt immer nicht,
  • Sie bereit sind, über sich selbst und Ihre Rolle in der Partnerschaft nachzudenken,
  • Sie sich nach der Trennung eine nährende Partnerschaft wünschen, in der Ihr neuer Partner Ihre Wünsche und Bedürfnisse respektiert und umgekehrt.
Ist es auch möglich Mediation und Einzel-Coaching zu verbinden?

Es ist auch möglich, Mediation und das Einzel-Coaching für bewusste Trennung zu verbinden, wenn beide Partner mit diesem Vorgehen einverstanden sind. Gerne erläutere ich Ihnen hierzu Einzelheiten.

Eine Trennung gut verarbeiten

Das Conscious Uncoupling Coaching, das Einzel-Coaching für bewusste Trennung, hilft, eine Trennung gut zu verarbeiten. In nur 6 Sitzungen können Sie:

  • einen bewussten und aufrichtigen Weg kennenlernen, um sich von Ihrem früheren Partner zu trennen,
  • eine erste Genesung von der Bitterkeit der Trennung und dem überwältigenden Herzensschmerz erfahren,
  • Ihren eigenen Wert wiederentdecken, um neu zu lieben und geliebt zu werden,
  • sich befreien von Groll und Verbitterung,
  • über Ihre gewohnheitsmäßigen Verhaltensmuster in der Liebe und in Liebesbeziehung hinauswachsen,
  • Ihre eigene Kraft neu entdecken, um in Zukunft glücklichere und gesündere Verhaltensmuster in Ihrer Liebesbeziehung zu leben.

Eine Trennung gut bewältigen – jederzeit

Das Conscious Uncoupling Coaching, das Einzel-Coaching für bewusste Trennung, ist Ihr Steigbügel, um eine Trennung gut zu bewältigen, jederzeit, ob mitten in einer Trennung, kurz davor oder Jahre danach. Das einzige Ziel: Ihre Stärke, Ihre Entfaltung und Ihr Neuanfang.

  • Ich fordere und fördere Ihre Eigenverantwortung und hole Sie aus der Opferrolle.
  • Ich räume mit Ihnen auf, im Inneren und im Äußeren, als Startschuss in eine glücklichere Zukunft.
  • Ich ermögliche Ihnen, Ihre eigenen Kräfte zu wecken und wieder Ihrer eigenen Intuition zu vertrauen.
  • Ich helfe Ihnen, wieder an sich selbst zu glauben und zurück ins Leben zu treten.

»Ich wollte die Trennung nicht, es war furchtbar. Aber jetzt fühle ich mich dank des Conscious Uncoupling Coachings wie befreit. So viel ist möglich, an das ich während meiner Ehe gar nicht mehr gedacht habe.«

Barbara W., 37, Beamtin

Das Wohl der Kinder bei einer Scheidung oder in einer Trennung

Kein Elternteil möchte, dass die Kinder unter einer Scheidung leiden. Ihr oberstes Ziel ist: Ihre Kinder sollen Ihre Trennung wohlbehalten überstehen. Das Einzel-Coaching für bewusste Trennung ist hierbei ein Meilenstein zum Wohl der Kinder bei einer Scheidung oder einer Trennung:

  • Sie gewinnen im Einzel-Coaching für bewusste Trennung neue Stärke und Kraft, mit denen Sie auch Ihre Kinder wieder besser unterstützen können.
  • Sie lernen, mit Ihrem Ex-Partner konstruktiv zu kommunizieren und eine lebendige Zukunft zu gestalten. Zum Wohle aller und besonders Ihrer Kinder.
  • Und nicht zuletzt: die Art, wie Sie mit sich und Ihrer Trennung umgehen ist Vorbild für Ihre Kinder.

In Liebe trennen: Partnerberatung und Paarberatung

Auch Paare können das Conscious Uncoupling Coaching, das Einzel-Coaching für bewusste Trennung, gemeinsam durchführen. Einzelne Schritte geht jeder für sich an, andere gemeinsam. Das Einzel-Coaching für bewusste Trennung führt zu viel Klarheit über das eigene Verhalten in einer Partnerschaft. Ich gebe konkrete Methoden für eine konstruktive und kooperative Kommunikation mit dem Ex-Partner an die Hand. So kann es eine Partnerberatung und Paarberatung sein und ein Weg, sich in Liebe zu trennen. Aber es kommt auch vor, dass Paare über das Einzel-Coaching für bewusste Trennung wieder zueinander finden.

»Conscious Uncoupling bringt Heilung für so viele Menschen, mich eingeschlossen.«

Alanis Morissette, Sängerin